Gesundheit am Arbeitsplatz

Betriebliches Gesundheitsmanagement,

Meine Angebote richten sich vor allem an Kindertageseinrichtungen.

Für interessierte Unternehmen erstelle ich gerne ein auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter abgestimmtes Angebot zur Förderung und Prävention der Gesundheit am Arbeitsplatz.

Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz Kita

Beispiele für alltägliche Belastungen von Mitarbeitenden von Kindertageseinrichtungen sind Arbeitsverdichtung, Zeitdruck, Lärm, häufige Unterbrechungen.  Kommen sie gehäuft vor, führen sie zu Stress, laugen auf Dauer aus und gefährden die Gesundheit.

Die Gesundheit ist das Kapital der Beschäftigten und das Kapital einer Kita. Sie ist die Basis für Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit und damit auch die Voraussetzung, jedes Kind in seinen Lern- und Entwicklungsprozessen gut zu begleiten.

Um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kita- Mitarbeitenden zu erhalten und zu verbessern biete ich an

  • Gesundheitszirkel
  • Seminare und Trainings im Kontext Stress/Burnout-Prävention
  • Einzelcoaching für Leitungskräfte und pädagogische Fachkräfte

 

Ihr Nutzen

  • Verminderung von körperlichen und psychischen Beanspruchungsfolgen
  • Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit
  • Reduzierung von Fehlzeiten
  • Steigerung von Arbeitszufriedenheit und Motivation
  • Stärkung von Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Verbesserte Kommunikation und Zusammenarbeit im Team
  • Verstärkte Identifikation der Beschäftigten mit der Kita

Im Rhein-Sieg-Kreis führe ich diese Angebote über kivi e.V., dem Verein zur Förderung der Gesundheit im Rhein-Sieg-Kreis, durch.